Cornelius Kölbel wird am 28.11.2015 einen Vortrag zu der Open Source Multi-Faktor-Authentisierungs-Lösung privacyIDEA auf der T-Dose in Eindhoven halten. Die T-Dose ist eine jährliche Konferenz zu Open Source Software.

Sein Vortrag trägt den leicht provokativen Titel „No need for Gemalto – Do it yourself! Open Source two factor authentication with privacyIDEA„. Gemalto ist einer der großen, kommerziellen Player am Authentisierungsmarkt. Doch ist es eben nicht nötig, sich auf einen kommerziellen Hersteller zu stützen. Mit privacyIDEA steht eine offene, transparente Open Source Lösung zur Verfügung, die in beliebigen Szenarien eingesetzt werden kann. Die NetKnights GmbH bietet für den professionellen Einsatz Enterprise-tauglichen Support zu dieser Lösung.