28. Januar 2020

Anmeldung an ownCloud mittels Push-Benachrichtigung

Mit der privacyIDEA ownCloud App ist nun die Anmeldung an ownCloud mittels Push-Benachrichtigung möglich. Der Benutzer meldet sich mit seinem Benutzernamen und Passwort am ownCloud Webinterface an. Daraufhin bekommt er eine Push-Nachricht auf sein Smartphone geschickt. Diese muss er bestätigen, erst dann ist er im Webinterface angemeldet.

Mit der privacyIDEA ownCloud App ist nun die Anmeldung an ownCloud mittels Push-Benachrichtigung möglich. Der Benutzer meldet sich mit seinem Benutzernamen und Passwort am ownCloud Webinterface an. Daraufhin bekommt er eine Push-Nachricht auf sein Smartphone geschickt. Diese muss er bestätigen, erst dann ist er im Webinterface angemeldet.

privacyIDEA ownCloud App im Marketplace

NetKnights veröffentlicht die privacyIDEA ownCloud App in der Version 2.6 im ownCloud Marketplace. Diese stellt die neue Anmeldung mit Push-Nachricht als zweiten Faktor bereit.

Hierzu ist im Hintergrund der privacyIDEA Server in Version 3.2 und auf dem Smartphone die privacyIDEA Authenticator App notwendig. Zwischen privacyIDEA Server und Smartphone App werden digital signierte Nachrichten ausgetauscht, so dass es für einen Angreifer nicht möglich ist, die Kommunikation zu verändern, zu fälschen oder eine replay-Attacke durchzuführen.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Zwei-Faktor-Authentifizierung mit flexiblen zweiten Faktoren in Ihrem Unternehmen umsetzen möchten.

Aktuellste Beiträge
28. Oktober 2022
Eine Frage des Vertrauens
Mehr-Faktor-Authentifizierung bedeutet auch Vertrauen. privacyIDEA bietet verschiedene Möglichkeiten, die sensiblen Tokendaten verschlüsselt, sicher abzulegen und somit einen starken Vertrauensanker zu schaffen.
17. Oktober 2022
Erfahrungsaustausch und Dikussion mit den Experten
Kundenworkshop bei der NetKnights in Kassel. Wir diskutieren neue Features in privacyIDEA 3.8 und 2FA-Anliegen aus der täglichen Arbeit.

Suche

Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche