Zwei Webcasts zur Zwei-Faktor-Authentisierung mit privacyIDEA auf Univention Corporate Server

Im Juli bietet die Univention GmbH zusammen mit der NetKnights GmbH zwei Webcasts an, die Ihnen einen Überblick über die Möglichkeiten der Zwei-Faktor-Authentisierung mit privacyIDEA und dem Univention Corporate Server geben soll.

Hier sind die direkten Zugänge zu den beiden Webcasts:

Freitag, 17. Juli 2015 10:00-10:30

Donnerstag, 30. Juli 2015 10:00-10:30

Details zum Webcast

Zwei-Faktor- oder Mehr-Faktor-Authentisierung erweitert die bloße Anmeldung mit einem einfachen Passwort um die Notwendigkeit, zusätzlich einen Besitz-Faktor vorweisen zu müssen. Hierdurch wird der Benutzer genauer identifiziert und ein Mißbrauch des Accounts und somit Abfluss von Daten erschwert.

Dieser Webcast bietet einen fundierten Überblick über das Zwei-Faktor-System privacyIDEA und ermöglicht Ihnen abzuschätzen, an welchen Stellen Ihnen privacycIDEA konkret helfen kann, Ihre Zugänge besser abzusichern.

Mit privacyIDEA ist eine Lösung auf UCS verfügbar, die sich stark in den Univention Corporate Server integriert und Ihnen eine Vielzahl möglicher Authentisierungs-Faktoren an die Hand gibt.
Dies können u.a. sein:

  • Smartphone (App)
  • Mobiltelefon (SMS)
  • Hardware-Token (Einmal-Passwort)
  • OTP-Karten (Einmal-Passwort)
  • Yubikey
  • Daplug-Token
  • Email
  • SSH Keys
  • X509-Zertifikate
  • u.v.a.

Mit privacyIDEA können diese Authentisierungs-Faktoren für die einzelnen Benutzer leicht verwaltet und in bestehende Abläufe eingebunden werden.
So lässt sich mit privacyIDEA an den folgenden Systemen eine sichere Anmeldung mit Hilfe entsprechender Plugins leicht und zentral umsetzen:

  • an Linux-System und UCS,
  • an Firewalls und VPNs,
  • an Windows-Desktops und
  • an Web-Applikationen wie ownCloud, OTRS, Zarafa, TYPO3 uvm.

Datum: 17. Juli 2015 und 30. Juli 2015. Jeweils um 10 Uhr.

Sprecher: Nico Gulden, Univention GmbH und Cornelius Kölbel, NetKnights GmbH

Siehe Bekanntmachung auf der Univention Webseite zu den Terminen 17. Juli und 30. Juli.