21. März 2016

privacyIDEA mit THOMAS-KRENN Award ausgezeichnet

Award-Verleihung auf den Chemnitzer Linuxtagen

Am Wochenende (19.03.2016) wurde dem Open Source Projekt privacyIDEA auf den Chemnitzer Linuxtagen der THOMAS-KRENN Award überreicht. Der Hardware-Hersteller THOMAS-KRENN.AG honoriert mit diesem Award jährlich die vielversprechendsten Open Source Projekte mit einem Gutschein über entsprechende Server-Hardware.

privacyidea-thomas-krenn-award
privacyIDEA belegt einen zweiten Platz bei dem THOMAS-KRENN Award

THOMAS-KRENN bietet eine Vielzahl an unterschiedlichen, Linux-kompatiblen Server-Systemen und erstellt selber bspw. auch Open Source-Software im Monitoring-Umfeld. Mit diesem Preis soll der Einsatz von und das Engagement für Open Source-Software gefördert werden.

Die Zwei-Faktor-Authentifizierungs-Lösung privacyIDEA belegt hier einen zweiten Platz.

Enterprisetaugliche Open Source-Software

Wir freuen uns, dass die Jury auch das Thema der sicheren Identitäten und Anmeldeverfahren als wichtig erachtet und das Potential der Open Source-Software privacyIDEA entsprechend würdigt.

Daher bietet auch die NetKnights GmbH für diese zuverlässige Authentifizierungslösung Consulting und Support-Verträge für den Einsatz im Unternehmensumfeld an.

Aktuellste Beiträge
15. April 2024
Bis zur Aue und noch viel weiter...
Mit dem Frühling kommt auch besseres Wetter – eine ideale Gelegenheit, um den Teamgeist zu stärken. Da unser Team in den letzten Wochen gewachsen ist und einige Kollegen remote arbeiten, war unser Wandertag perfekt, um sich besser kennenzulernen und die remotearbeitenden Kollegen wiederzusehen.
26. März 2024
privacyIDEA in Pasadena
Im März besuchten drei Kollegen die Southern California Linux Expo in Pasadena um dort privacyIDEA und die NetKnights vorzustellen. Cornelius Kölbel, Gründer von NetKnights, hielt zudem einen Vortrag über “A decade of Open Source”.

Suche

Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche