21. März 2016

privacyIDEA mit THOMAS-KRENN Award ausgezeichnet

Award-Verleihung auf den Chemnitzer Linuxtagen

Am Wochenende (19.03.2016) wurde dem Open Source Projekt privacyIDEA auf den Chemnitzer Linuxtagen der THOMAS-KRENN Award überreicht. Der Hardware-Hersteller THOMAS-KRENN.AG honoriert mit diesem Award jährlich die vielversprechendsten Open Source Projekte mit einem Gutschein über entsprechende Server-Hardware.

privacyidea-thomas-krenn-award
privacyIDEA belegt einen zweiten Platz bei dem THOMAS-KRENN Award

THOMAS-KRENN bietet eine Vielzahl an unterschiedlichen, Linux-kompatiblen Server-Systemen und erstellt selber bspw. auch Open Source-Software im Monitoring-Umfeld. Mit diesem Preis soll der Einsatz von und das Engagement für Open Source-Software gefördert werden.

Die Zwei-Faktor-Authentifizierungs-Lösung privacyIDEA belegt hier einen zweiten Platz.

Enterprisetaugliche Open Source-Software

Wir freuen uns, dass die Jury auch das Thema der sicheren Identitäten und Anmeldeverfahren als wichtig erachtet und das Potential der Open Source-Software privacyIDEA entsprechend würdigt.

Daher bietet auch die NetKnights GmbH für diese zuverlässige Authentifizierungslösung Consulting und Support-Verträge für den Einsatz im Unternehmensumfeld an.

Aktuellste Beiträge
28. Oktober 2022
Eine Frage des Vertrauens
Mehr-Faktor-Authentifizierung bedeutet auch Vertrauen. privacyIDEA bietet verschiedene Möglichkeiten, die sensiblen Tokendaten verschlüsselt, sicher abzulegen und somit einen starken Vertrauensanker zu schaffen.
17. Oktober 2022
Erfahrungsaustausch und Dikussion mit den Experten
Kundenworkshop bei der NetKnights in Kassel. Wir diskutieren neue Features in privacyIDEA 3.8 und 2FA-Anliegen aus der täglichen Arbeit.

Suche

Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche