14. Juli 2017

privacyIDEA 2.19.1 auf Univention Corporate Server verfügbar

Die Enterprise Version 2.19.1 von privacyIDEA ist nun auch auf dem Univention Corporate Server verfügbar. Mit der Version 2.19.1 vollzieht die NetKnights GmbH außerdem den Wechsel zur Unterstützung des Univention Corporate Servers 4.2. Kunden können somit leicht von einem UCS 4.1 mit privacyIDEA 2.18 auf den UCS 4.2 mit privacyIDEA 2.19.1 upgraden.

Neben den Verbesserungen im Univention Corporate Server 4.2 bringt auch privacyIDEA 2.19.1 weitere Verbesserungen mit. Dies sind unter anderem der generische Benutzer-Cache, der die Anmeldezeiten erheblich verkürzen kann und eine bessere Verwaltung von U2F-Geräten, die es dem Administrator erlaubt zu definieren, welche Geräte die Benutzer überhaupt registrieren und benutzen dürfen. Ein Token-Janitor ermöglicht es dem Administrator, verwaiste Token aufzufinden und zu deaktivieren oder zu löschen. Wir berichteten bereits allgemein über privacyIDEA 2.19.

Service Level Agreement und Subskriptionen

privacyIDEA auf dem Univention Corporate Server kann aus dem Univention App Center leicht und schnell installiert werden. Weitere Details und Test-Subskriptionen finden Sie auf unserer Produktseite. Die normalen Service Level Agreements für privacyIDEA erlauben außerdem die Nutzung von privacyIDEA4UCS.

Aktuellste Beiträge
28. Oktober 2022
Eine Frage des Vertrauens
Mehr-Faktor-Authentifizierung bedeutet auch Vertrauen. privacyIDEA bietet verschiedene Möglichkeiten, die sensiblen Tokendaten verschlüsselt, sicher abzulegen und somit einen starken Vertrauensanker zu schaffen.
17. Oktober 2022
Erfahrungsaustausch und Dikussion mit den Experten
Kundenworkshop bei der NetKnights in Kassel. Wir diskutieren neue Features in privacyIDEA 3.8 und 2FA-Anliegen aus der täglichen Arbeit.

Suche

Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche