Die NetKnights GmbH ist ein unabhängiges IT-Security-Unternehmen und Anbieter von Dienstleistungen und Produkten aus den Bereichen starke Authentisierung, Identitätsmanagement und Verschlüsselung.

Die NetKnights GmbH wurde im Mai 2014 in Kassel gegründet.

Dipl.-Phys. Cornelius Kölbel

Geschäftsführender Gesellschafter

Cornelius KölbelCornelius Kölbel kann auf über 20 Jahre Erfahrung in der IT zugreifen. Seit 2003 liegt sein Schwerpunkt in der IT-Security. Seine ausgesprochene Expertise weist er in den Bereichen Content-Security, Verschlüsselung und starke Authentisieung auf. Er wirkte als Leiter der Produktmanagements federführend an der Entwicklung eines Mehr-Faktor-Authentifizierungsproduktes mit und hielt auf vielen Messen und Veranstaltungen Vorträge über starke Authentisierung.2014 folgte er dem Ruf seines Herzens und gründete die NetKnights GmbH. Mit der privacyIDEA Enterprise Edition bietet die NetKnights GmbH eine unternehmenstaugliche, anpassbare, offene und skalierbare Mehr-Faktor-Authentifizierungslösung.

 

Mitgliedschaften

Die NetKnights GmbH ist Mitglied der Open Source Business Alliance. Cornelius Kölbel ist Sprecher der Working Group Security.

OSBA_Logo_4c_RZDie Open Source Business Alliance – kurz OSB Alliance – ist Deutschlands größtes Netzwerk von Unternehmen und Organisationen, die Open Source Software entwickeln, darauf aufbauen oder sie anwenden. Ziel der OSB Alliance ist es, Open Source Software und andere Formen offener Zusammenarbeit erfolgreicher zu machen. Erreicht wird dies durch Informationsverbreitung, Schaffung positiver Rahmenbedingungen für Hersteller und Anwender sowie durch die aktive Vernetzung von Herstellern, Kunden und Dienstleistern. Dabei spielt insbesondere Interoperabilität zwischen verschiedenen Open Source Systemen sowie mit proprietärer Software eine wichtige Rolle. Die Open Source Business Alliance hat ihren Sitz in Stuttgart. Vorstandsvorsitzender ist Peter H. Ganten.

Die NetKnights GmbH ist Mitglied des regionalen IT Netzwerk e.V..

logo-it-netzwerkDer IT Netzwerk e.V. ist ein Netzwerk aus ca. 50 IuK-Unternehmen und IT-Anwendern aus Nordhessen. Im Netzwerk finden sich Kleinbetriebe bis hin zu Großunternehmen. Bei den Partnern finden sich bspw. die Universität Kassel, Hessen IT und die IHK.